Gitarrenunterricht in Leipzig

Gitarrenschule Franz Hartmann

01

Unterricht

…. nicht nur in klassischer Gitarre!

Freude am Instrument und der Musik stehen im Mittelpunkt des Unterrichts.

Ausgehend von einer klassischen Gitarrentechnik entdecken wir die vielseitigen Gesichter des Instruments – von Barock, Klassik, Tango, Milongas, über Blues, bis Folkpicking und Liedbegleitungen.

Das gemeinsame Musizieren ist ein wesentlicher Teil des Unterrichts. Deshalb spielen nach Möglichkeit alle Schüler in Duos, Trios oder Quartetten regelmäßig zusammen.

Regelmäßige Schüler-Konzerte, für besonders motivierte Schüler auch die Teilnahme an Jugend musiziert, bieten den jungen Künstlern die Möglichkeit sich zu beweisen – vor allem aber ein Ziel, auf das wir gemeinsam hinarbeiten können.

Nebst der eigenen Konzerttätigkeit organisiere ich mit Kollegen des Leipziger Gitarrenclub e.V. regelmäßig Gitarren-Konzerte im Grassi Museum – hier erleben die jungen Musiker ihr Instrument in der wunderbaren Akustik des Zimeliensaales, gespielt von international anerkannten Größen der Gitarrenwelt.

Theorie, Notenlehre und Musikgeschichte sind im Unterricht integriert.

Ein Unterricht ist grundsätzlich ab dem sechsten Lebensjahr sinnvoll.

Unterrichtsformen

Einzelunterricht

für alle Schüler

Gruppenunterricht

nur in Ausnahmefällen
bis maximal 3 Schüler

Kammermusik

für alle kostenfrei

Musiktheorie

für alle kostenfrei
im Unterricht enthalten

02

Schülererfolge

Gemeinsam haben wir schon zahlreiche Preise bei „Jugend musiziert“ erspielt!

Dieser Wettbewerb dient in erster Linie der Motivation für Lehrer und Schüler – wir arbeiten beiderseits besser! Es hilft uns ein Ziel zu haben, auf das wir gemeinsam hinarbeiten. Nebst der dabei gewonnenen Erfahrung und Bestätigung ist es für mich als Lehrer vor allem ein tolles Forum für die jungen Menschen ihre Musik darzubieten – einfach ein gut organisiertes Konzert für die Schüler.

03

Galerie

Einige fotografische Eindrücke von Konzerten und aus dem Unterricht
04

Über mich

Hier erfahren Sie etwas über meinen Werdegang als Musiker und Gitarrenlehrer

Ich wurde in Süddeutschland geboren. Das Studium der Gitarre absolvierte ich bei Michael Tröster an der Musikakademie Kassel und bei Carlo Marchione an der Leipziger Musikhochschule „Felix Mendelssohn Bartholdy“. Kurse bei den Gitarristen Frank Bungarten, Thomas Müller-Pering, Olaf van Gonissen und den Lautenisten Steven Stubbs und Paul O´Dette rundeten meine Ausbildung ab. Ich konzertierte solistisch und kammermusikalisch in Deutschland, Österreich, Luxemburg, Chile, Argentienien, Honduras und der Schweiz. Des Weiteren wirkte ich bei der CD „Duettissimo“, erschienen bei Thorofon, mit und spielte das Gesamtwerk von Ernesto Cordero für Stimme und Gitarre ein, erschienen bei Auryn.

Darüber hinaus war ich als Juror beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ auf Regional- und Landesebene tätig und Mitglied der Jury für die Begabtenvorspiele auf Regional- und Landesebene für das Land Sachsen. Ich hatte zudem Lehraufträge am Georg-Friedrich-Händel-Konservatorium in Halle und an der Johann-Sebastian-Bach-Musikschule in Leipzig. Seit 2010 besteht die Gitarrenschule Franz Hartmann.

Ihr Franz Hartmann

Diplom Gitarrist und Musikpädagoge

Projekte & Programme

Mysterious Habitats
Programm für Gitarre solo mit zeitgenössischer Musik

La Guitarra Española
Programm für Gitarre solo mit spanischer Gitarrenmusik aus fünf Jahrhunderten

Theatermusik
für die „Grupo Allá“

Gastverpflichtung im Orchester des Opernhauses Halle (Saale)

Deutsche Uraufführung der Oper „Die drei Rätsel“ von Detlev Glanert

La Guitarra Romántica
Klassiker des Repertoires für Gitarre solo

Canciones Españolas
Liederabend mit der Sopranistin Reglint Bühler

Leipziger Gitarrenquartett
diverse Programme

Canciones de Ernesto Cordero
Liederabend mit der Sopranistin Juliane Schenk

Theatermusik
Komposition und Aufführung des Werkes „Happa“ für das Theaterprojekt „42“

Meisterwerke für Konzertgitarre

Werke von Bach, Sor, Albeniz, Barrios, Piazolla…

Leipziger Gitarrenkonzerte

Mitbegründer des Leipziger Gitarrenclubs e.V.

05

Kosten

Der Unterricht findet in wöchentlichen Unterrichtseinheiten statt.
Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Die Allgemeinen Vertragsbedingungen der Gitarrenschule Franz Hartmann finden Sie hier.

wöchentlich 30 Min.

60 €

monatlich

wöchentlich 45 Min.

80 €

monatlich

wöchentlich 60 Min.

110 €

monatlich

wöchentlich 75 Min.

130 €

monatlich

wöchentlich 90 Min.

160 €

monatlich

Probestunde

25 €

einmalig

06

Anfrage & Ort

Schreiben Sie mir hier oder rufen Sie an unter
0341 / 918 528 11 oder 0174 / 5 19 96 52

Wo?

Der Unterrichtsraum befindet sich in der Kunstanstalt im Leipziger Stadtteil Schleußig, Könneritzstraße 43 (Anfahrt siehe unten).

Kontakt

Franz Xaver Hartmann
Diplom Gitarrist und Musikpädagoge
Könneritzstraße 63
04229 Leipzig

Telefon: 0341 / 918 528 11
Mobil: 0174 / 5 19 96 52
E-Mail: franz_xaver_h@yahoo.de